Impressum

Medieninhaber und Herausgeber: Gemeinde Mils

Redaktion:

Mag. Josef Waldner

Chefredaktion: Mag. Josef Waldner
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anschrift:
A-6068 Mils, Unterdorf 4
+43 (0)5223/56570
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Technische Betreuung: Bgm.Stv. Thomas Kölli 
Design:
BgmSt. Thomas Kölli  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


Nutzungsbedingungen

Die Angaben auf diesen Webseiten unterliegen einer Erklärung über den Haftungsausschluss, einem Urheberrechts-Vermerk; Bestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten sowie Schlussbestimmungen.

1. Haftungsausschluss:

Die Chronik Mils soll der Öffentlichkeit allgemeinen Informationen über Geschichtliches und Aktuelles aus Mils und seiner Umgebung sowie dem politischen und gesellschaftlichen Leben von früher und heute zugänglich machen.

Unser Ziel ist es, unseren Bürgerinnen und Bürgern diese Informationen zugänglich zu machen und dauerhaft aufzuzeichnen. Für die Richtigkeit, Aktualität, Vollständigkeit und Verfügbarkeit der angebotenen Informationen übernehmen wir keine Haftung.

Bei Verweisen auf fremde Internetseiten (Links), die außerhalb unseres Verantwortungsbereiches liegen, könnte eine Haftung unsererseits ausschließlich in dem Fall vorliegen, in dem unsere Redaktion von den Inhalten Kenntnis hat und es ihr technisch möglich und zumutbar ist, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.

Wir weisen darauf hin, dass die gebotene Informationen keine Anspruch auf Vollständigkeit bieten, darstellen und sich in einem laufendem Prozess befindet.

Wir können nicht gewährleisten, dass die abrufbare Fassung von Texten und Bildern Fehler aufweisen können und keinen rechtsverbindlichen Inhalt haben kann.

Wir sind bemüht, technische Störungen möglichst zu vermeiden. Sollten sie dennoch auftreten, übernehmen wir keine Gewähr. Die Gemeinde Mils übernimmt keine Verantwortung für Störungen beim Aufsuchen dieser Webseite.

2. Urheberrecht:

Sämtliche Inhalte, das Layout, allfällige Ton- und Videosequenzen, etc. sind durch das Urheberrecht und andere Rechte geschützt. Alle diese Rechte bleiben der Gemeinde Mils, bzw. den Urhebern des zur Verfügung gestellten Materials vorbehalten. Änderungen an dieser Webseite dürfen von Unberechtigten nicht vorgenommen werden.

Die Nutzung dieser Webseite für andere Zwecke als zu ihrer persönlichen Information bedürfen der Zustimmung der Redaktion.

Das bloße Verlinken auf Inhalte dieser Webseite steht grundsätzlich jedermann frei und bedarf keiner besonderen Genehmigung, sofern damit keine Irreführung oder Herabsetzung der Gemeinde Mils oder der hier gebotenen Inhalte verbunden ist.

3. Schutz personenbezogener Daten:

Die Gemeinde Mils achtet die Privatsphäre der Bürgerinnen und Bürger und verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten nach den Bestimmungen des Datenschutzgesetzes 2000 und des Tiroler Datenschutzgesetzes.

Obwohl Sie die meisten Inhalte unserer Webseite nutzen können, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen, sind in einigen Fällen persönliche Informationen erforderlich, um die von Ihnen gewünschten Online-Dienste erbringen zu können.

Was geschieht mit den E-Mails, die Sie uns schicken?

Wenn Sie uns eine solche Nachricht zuschicken, werden Ihre persönlichen Daten nur insoweit verarbeitet als es für eine Antwort erforderlich ist. Gegebenenfalls leitet der Empfänger Ihre Nachricht an eine weitere zuständige Stelle weiter.

4. Schlussbestimmungen:

Durch Öffnen einer unserer Internetseiten bzw. Nutzung unseres Angebots werden die hier angeführten Nutzungsbedingungen anerkannt. Diese Nutzungsbedingungen unterliegen österreichischem Recht. Ausschließlicher Gerichtsstand ist das sachlich zuständige Gericht in Hall.

Sollte eine Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen unwirksam sein oder werden oder sollte sich eine Lücke herausstellen, so soll hiedurch die Gültigkeit der restlichen Bestimmungen nicht berührt werden.

5. Dank:

Die Dorfchronik Mils befindet sich in einem laufend Prozess und ist vielfach von zur Verfügung gestelltem Bild- und Textmaterial aus der Bevölkerung abhängig.

Dafür ein herzlicher Dank all jenen, die einen Beitrag dazu geleistet haben.

Mils, am 16. September 2010

Joomla templates by a4joomla