Biathlon: 2 Juniorenweltmeister aus Mils

Mils ehrte Leitner und Kurzthaler

 

leitner f nSusanna Kurzthaler und Felix Leitner gelangen sensationelle Erfolge bei der  im rumänischen Cheile Gradistei ausgetragenen Junioren-Weltmeisterschaft vom 27.1. bis 1.2. 2016 und wurden im Milser Dorfstüberl dafür geehrt.

Der 19-jährige Leitner war mit Gold im Einzel, Gold im Sprint und Bronze in der Verfolgung der erfolgreichste ÖSV-Nachwuchsathlet. „Eigentlich waren nur die Top sechs mein Ziel, dass es drei Medaillen geworden sind, freut mich sehr“, sagte der Schüler des Skigymnasiums Stams. Kurzthaler (20) setzte mit Gold im Einzelbewerb ein Ausrufezeichen. 

 

„Ich habe schon beim zweiten Schießen gemerkt, dass es heute ein guter Tag werden könnte. Beim letzten Stehendanschlag hab ich schon etwas gezittert. Die letzte Runde war dann extrem 'zach'. Ich habe das erste Mal in meiner Karriere bei einem Einzelbewerb vier Mal null geschossen. Das ist einfach unglaublich. Die Freude ist riesig", sagte Susanna Kurzthaler nach nach ihrem WM-Titel im 12,5 km Einzelbewerb.

 

Joomla templates by a4joomla