Milser Erfolge im Biathlon

 

3 Milser BiathlethInnen  bei der EYOF 2013 - European Youth Olympic Festival

 

Nach Jahre langem intensivem Training und zahlreichen Teilnahmen an Wettkämpfen in Österreich, Slowenien, Italien und Deutschland ist es nun soweit. Wie dürfen vom 17. bis 22. 2. 2013 zum EYOF 2013 nach Brasov (Kronstadt) in Rumänien fahren.

Bereits den ganzen Sommer hindurch wurde sehr hart und abwechslungsreich trainiert. Regelmäßiges Schirollern, Schießen, Laufen, Radeln und Trockenanschläge im wöchentlichen Ausmaß von unzähligen Stunden standen auf dem Programm. Zur Abwechslung führte eine  mehrtägige Trainingseinheit per Rennrad von St. Johann nach Zell am See, mit Schirollern von Bruck auf das Fuscher Törl, zu Fuß vom Glocknerhaus über das Leitental zur Salmhüte und von dort auf die Adlersruh. Sturm und Regen verhinderten leider einen Gipfelsieg.

Die Erfolge in den bisherigen Rennen geben uns recht. Läuferisch sind wir an der Spitze und wenn uns die Treffsicherheit gut gesinnt ist, so sind Spitzenplätze das Ergebnis. In der allgemeinen Klasse der Frauen ÖM-Staffel erreichten Magdalena und Susanna als Jugendliche den 2.Platz knapp hinter den Weltcupläuferinnen. Felix stand mit seiner Staffel ebenfalls am 2. Stockerl. Der Massenstart in Eisenerz brachte  den 3. Platz für Magdalena und Felix sowie den 4. für Susanna. Beim Alpencup war das beste Ergebnis der 3. Platz für Felix und  5. für Magdalena sowie der 6. für Susanna.

Auf diese Weise möchten wir uns bei unserem Trainer Florian Steirer, welcher auch unser Trainer im Skigymnasium Stams ist, und unserem Materialsponsor Salomon bedanken.

Wir freuen uns sehr auf diese Wettkämpfe und hoffen, unsere guten Leistungen auch im internationalen Feld beweisen zu können. Haltet uns die Daumen! Eure BiathlethInnen Magdalena, Felix ,Susanna

 

Magdalena n     Susanna n   Felix n

 

 

Joomla templates by a4joomla