Volleyball: VCM Tiroler Meister 2013

 

 

Bereits eine Runde vor Ende der Meisterschaft holen sich die Volleyballer des VC Gewerbepark Mils in der höchsten Volleballklasse des Landes mit einer jungen Mannschaft den Titel. Mit einer überzeugenden Leistung beim 3:1-Sieg gegen den unmittelbaren Konkurrenten inzingvolley machten die Milser vor eigenem Publikum den Sack vorzeitig zu und gewinnen erstmalig für den Verein diesen Titel. Spielertrainer Flo Braun konnte dabei auf den wieder genesenen Paul Fabrizi zurückgreifen, der bereits beim letzten Spiel gegen die TI als Topscorer überzeugte und die Zuspiele gegen Inzing von den Aufspielern Sebastian Aschaber und Flo Gatscher beinahe zu hundert Prozent verwertete. Tom Schroffenegger, der die Milser in dieser Saison in der für ihn ungewohnten Position als Libero unterstützt, gab der Mannschaft Rückhalt und Sicherheit, beeindruckte aber auch mit tadelloser Annahme und Wendigkeit in der Verteidigung. Mils hat somit einen der wichtigsten Titel im Tiroler Volleyball errungen und Obmann DI Wolfgang Maurer gratulierte den Spielern unter dem Jubel der vielen Zuschauer zum Titel.

VCM 05-13a

 

 

Joomla templates by a4joomla