Erfolge der U-11 2011

 

mannschaft_u11In Mils gab es wohl schon lange Jahre nicht mehr eine so talentierte und groß aufspielende Mannschaft wie die derzeitige U-11. Die jahrelange harte und hochprofessionelle Arbeit von Trainer Martin Mairhofer und Koordinationstrainer Oliver Ploner macht sich nun bezahlt. Alleine das Torverhältnis von 114 zu 26 spricht wohl Bände. Würde auf allen Plätzen in Tirol so fair gepfiffen, wie wir es in Mils (im Sinne der Kinder) machen, wären die 2 Punkte, die auf den Titel gefehlt haben, locker möglich gewesen. Aber auch der Vizemeister hinter Kundl/Breitenbach ist ein großer Erfolg und freut Kinder und Eltern. Diese Mannschaft ist auch die erste Milser Mannschaft, welche es beim TT-Turnier in das Finale am Sonntag geschafft hat. Am Finaltag der besten 16 Mannschaften fehlte etwas das Spielglück — trotzdem gelang ein ganz ausgezeichneter 10. Platz. Die Gegner zur Verzweiflung brachte unser Torhüter Matteo Peskoller. Neben einigen hochtalentierten Spielern konnte eine geschlossene Mannschaftsleistung überzeugen. Erwähnenswert auch unsere junge Dame Lisa Lebitsch, die in diesem Bubenhaufen mehr als ebenbürtig ist. Diese Mannschaft wird auch in den kommenden Jahren den SC Mils 05 mehr als würdig in Tirol vertreten.

 

Der Kader: Matteo Peskoller, Sebastian Lener, Valentin Ploner, Armin Unterberger, Lisa Lebitsch, Sandro Pilaj, Luca Brandstätter, Tobias Heiß, Daniel Belawicz, Wolfgang Wagner, Manuel Zöhrer, Lukas Zauner.

 

Quelle: Dorfblatt Mils 09-11

Joomla templates by a4joomla