Gründung "Verein Kinderspielgruppe"

Quelle: Dorfblatt 5/1999


Am 5. Mai 1999 lud die Ge­meinde Mils zur konstituierenden Sit­zung der „Kinderspielgruppe Mils" ein.


DB1999xna_page_001Bgm-StV. Dr. Peter Hanser gab einen kur­zen Rückblick auf die Entstehung und die Arbeit dieser Einrichtung in den vergange­nen Jahren. Die Kinderspielgruppe geht auf eine Initiative des Katholischen Familien­verbandes unter der Leitung von Martha und Reinhard Schwaizer zurück. Begonnen hat es vor rund sechs Jahren mit einem Betreu­ungsvormittag je Woche im Pfarrsaal. Zwi­schenzeitlich übersiedelte man ins Feuer­wehrhaus bis schließlich im Gemeindehaus Räumlichkeiten frei wurden und die Kinder­spielgruppe hier an drei Vormittagen je Wo­che geöffnet werden konnte.

Anlässlich der Gemeinderatssitzung am 22. Feber 1999 fasste der Gemeinderat den ein­stimmigen Beschluss, die bisher formlos tä­tige Kinderbetreuung vereinsrechtlich ab­zusichern. Vereinszweck ist die Betreuung von Kleinkindern im Alter von 2 bis 4 Jahren durch fachlich geeignete Kräfte. Die dafür erfor­derlichen Mittel werden durch die Unko­stenbeiträge der Eltern in der Höhe von S 50,-- je Vormittag, Subventionen des Lan­des und der Gemeinde sowie durch Spen­den aufgebracht. Die Statuten des Vereines „Kinderbetreuung Mils" sowie die Vereins­gründung wurde einstimmig beschlossen. Die Vorstandswahl brachte folgendes Er­gebnis:

Obfrau Martha Hanser, Obfrau-StV. GR Marianne Federspiel, Kassierin Maria Klingler. Die offizielle Tätigkeit des Ver­eines beginnt mit 1. Juni 1999. Stephan Er­ler„ Leiter des Katholischen Familienver­bandes, dankte den Betreuerinnen für ihre Arbeit und ist froh, daß die Einrichtung in dieser Form weiterläuft.

Bgm. Maria Unterberger gratulierte den Gewählten und hob die Wichtigkeit dieser Einrichtung hervor. Unterberger: „Junge Mütter wissen, wenn sie Besorgungen zu machen haben, daß ihre Kinder gut behütet sind". Der Verein hat derzeit 12 ordentli­che Mitglieder. Weitere Mitglieder sind er­wünscht, interessierte Personen sind ein­geladen, sich beim Vorstand zu melden.


Joomla templates by a4joomla