Leben und arbeiten in Mils III

 

die erste Tanzmusik nach dem Krieg: Schwarz-Weiß. Sie spielte ab 1946 vor allem für die französischen Besatzer auf. Im Bild zu nerkennen: v.l.: Otto Ebenbichler sen., Hermann Angerer, Hermann Riedl, Otto Ebenbichler jun., ??, Pepi Waldner

lua9

 

Kartoffelernte in den 1950er Jahren

IMG 0003

Gemischtwarenhändler Otto Mair mit einer Bierlieferung

 

1951 Magdalena n

 

 

 

 

 

 

 

 

Almkirchtag Magdalena 1951: v.l.: Toni Tschugg, Otto ebenbichler jun., sen., H. Engler, Pepi Waldner

 

1. Milser Traktor Geschicklichkeitsfahren 1959     1. Milser Traktor Geschicklichkeitsfahren 1959 001

Traktorfest 1959: Mit Nr. 49 Hoppichler Franz, vorne mit Hut: Klingler Wastl

grasausl 50er n

Grasausläuten: vorne links: Schmid Rudl, Pidner Josef, Meister Adi, der Kleinste rechts: Stern Walter

 

unterb w1

Beim Lorer: Walter Unterberger, Erna Steger, Sigi und Norbert Knoflach 

graus 1

 

Burgi Graus mit ihren Kindern vor dem Mößmer-Haus


lah fögerf koll poschh n

Lustige Runde: "Antholzer" Lahartinger Hans, Föger Fritz, "Müller" Kollenz Pepi, "Schiachl" Posch Hans

föger lahart voglesb n

Schon ernsthafter: Fritz Föger, Hans Lahartinger, Hans Vogelsberger

angerer schi n

 Luis Angerer in seiner Schifabrik 

oberh j1

 Josef Oberhofer an der Kassa (s. Firmenhistorie)

amort

  Paul Amort, Volksschudirektor 1950 - 1960, Leiter des Kirchenchores

 hauser h maria p n

 Maria Posch (verh. Tiefenthaler) beim Tanz mit Hans Hauser

 

 

Joomla templates by a4joomla