Gemeinderäte Mils - Vahrn 1987

Mils gegen Vahrn 6:2

Ein bereits längere Zeit geplantes Fußballspiel der Gemeinde­räte von Mils gegen die Gemeinderäte der Partnergemeinde Vahrn in Südtirol, fand am Sonntag, den 18. Oktober 1987 am Milser Fußballplatz statt.

Nach einem abwechslungsreichen Spiel stand das Ergebnis mit 6 : 2 zugunsten von Mils fest. Die Tore erzielten für Mils Hans Arnold 3 x, Herbert Zimmermann, Bernd Schnitzer sowie Dr. Peter Hanser.

 

Das Spiel wurde trotz eines gewissen Einsatzes auf beiden Seiten in freundschaftlicher, fairer Weise abgewickelt. Für das Frühjahr 1988 wurde ein weiteres Spiel in Vahrn vereinbart. Die Milser werden sich sehr anstrengen müssen,um die gleiche Zahl "Schlachtenbummler" wie die Vahrner Gäste auf die Beine zu bringen. Vielleicht lässt sich eine Reisegruppe zusammen­stellen, die die Milser GR-Kicker bei diesem "schweren Aus­wärtsspiel" lautstark unterstützt.

mils vahrn87 n

 

Vordere Reihe von links: Wolfgang Suitner, Herbert Zimmermann, Oswald Tiefen-thaler, Hans Leichter, Klaus Spöttl. Stehend: Bernhard Schnitzer, Dr. Peter Hanser, Mag. Fritz Tiefenthaler, Hans Arnold, Karl Wendlinger, Heinrich Kendl-bacher, Christian Pittl, Sepp Brandstätter.

Joomla templates by a4joomla