125-Jahrfeier der FFW

Freiwillige Feuerwehr Mils jubilierte


FFW 0917a nAnfang Juli stand das große Fest aus Anlass der 125 Jahre FF Mils im Zentrum der Gemeinde. Gäste aus Vahrn waren ebenso dabei wie alle offiziellen Vertreter des Landesverbandes.

Am Sarnstag, 1. Juli, fand der Abschnittsnasswettbewerb hinter dem Friedhof mit anschließender Preisverteilung am neuen Dorfplatz und Hallenfest mit den „Alpenva­gabunden" statt. Am Sonntag wurde die Feldmesse gefeiert. Zum Höhepunkt des Festes gab es Ehrungen. Anton Gogl erhielt das Verdienstzeichen in Gold des Bezirksfeuerwehrverbandes aus den Händen von Landeskommandant Peter Hölzl und Bezirkskommandant Reinhard Kircher.

Für 50 Jahre geehrt wurden: Klaus Spöttl, Walter Stern, Oswald Tiefenthaler

Für 40 Jahre: Karl Mair , Johann Stern;

Für 25 Jahre: Christoph Hauser, Markus Pittl.

BM Peter Hanser beglückwünschte die Wehr und dankte den Kameraden für ihren freiwilligen Einsatz. "Dies ist ein hohes Gut". BM Hanser erhielt die Plakette in Bronze als „sichtbares Zeichen der Dankbarkeit", wie Hölzl betonte. Anschließend folgte noch ein Frühschoppen mit den "Fidelen Milsern".

 

 

FFW 0917e nFFW 0917c n ffw 0917g n

Quelle: "Mein Mils" 09_2017

Joomla templates by a4joomla