Eröffnung Kinderspielplatz Mils-Nord

Am 6.9.2012 wurde der neue Kinderspielplatz an der Klammstraße eröffnet

 

 

 

2012-09-06 14.42.46 n 2012-09-06 14.31.17 n  2012-09-06 14.29.16 n2012-09-06 14.32.56 n

Die bereits fortgeschrittenen Planungen für einen Kinderspielplatz in Mils-Nord erfuhren eine entscheidende Änderung, als seitens der Gemeinde beschlossen wurde, auf dem Areal des „Waldspielplatzes“ an der Klammstraße eine Wohnanlage zu erreichten. Da von den ca. 8000 m2 etwa 3000 m2 verbaut wurden, wurde die Firma Erich Lanz (Firma LANZ NATURSPIELE) beauftragt, in Zusammenarbeit mit den Architekten Oberwalder und Lochbihler auf dem verbleibenden Rest einen Naturspielplatz als integrativen Bestandteil des Konzeptes der Wohnanlage Klammstraße  zu errichten.

Und so kamen über hundert Kinder am 6. September, um bei der Eröffnung des neuen Naturspielplatzes dabei zu sein. Auf dieser großzügigen Anlage wurden die Spielgeräte harmonisch in das Waldgebiet eingebettet – keine Alibispielgeräte (Sandkasten etc.), sondern erlebnisreiche Konstruktionen, bevorzugt aus Holz, möglichst naturbelassen. Erbauer und Gemeindevertreter sind sich sicher, dass dieser parkähnliche Spielplatz von Kindern, Eltern und Großeltern angenommen wird. 

Joomla templates by a4joomla